Freitag, 12. August 2016

# 187 - Eine zeitaufwendige Karte -

Anzeige
Hallo zusammen!

Ich habe mich an das Blueprint Set #28 heran gewagt und damit eine Geburtstagskarte gestaltet. 


Als erstes habe ich den Aufleger mit den Distress Ink in Streifenoptik gestaltet. Das ist etwas Zeitaufwendiger, da jeder Steifen abgeklebt werden muß. 
Um das ganze etwas aufzuhellen, habe ich weitere weiße, schmal Streifen darauf gesetzt.
Das ganze habe ich dann trocken gefönt.
Darüber habe ich dann mit Hilfe einer Schablone das Blumenmuster gesetzt. Da ich gerne eine Samtoptik erzielen wollte, habe ich das Distress Ink Pad in "pumice stone" benutzt.
Als dann alles trocken war habe ich die "Klappe" aus dem Aufleger gekurbelt.
Die Klappe habe ich mit einem Band zum leichteren öffnen versehen.


Auf die Klappe habe ich, die aus rotem Spiegelkarton angedeuteten Pfeile ausgestanzt und aufgeklebt.
Darüber kamen dann die "Happy Birthday Pfeile". Um sie etwas erhabener zu haben, sind sie aus weißem Moosgummi.


Hinter die Klappe habe ich dann das Muster der Blumen wieder aufgegriffen und darüber den tollen Spruch gestempelt.
Die Karte war sehr zeitaufwendig, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Ich wünsche euch einen tollen und kreativen Tag
eure
-Stempeldreams76-