Dienstag, 18. April 2017

# 239 -- Schüttelkarte mit Nuvo --

Anzeige
Hallöchen zusammen!

Ich hoffe, ihr habt alle gut die Osterfeiertage hinter euch gebracht.
Meine Familie und ich haben es uns richtig gut gehen lassen.
Heute habe ich eine Schüttelkarte für euch, in einer für mich ungewöhnlichen Farbe ist.
Wer mich kennt, weiß das ich weder der Rosa - noch der Herzchen- Typ bin.
Aber das Ergebnis gefällt mir wirklich sehr gut.
Während ich sie gewerkelt habe, ist die Kamera mitgelaufen.
 Für alle, die sich kein Video anschauen möchten, habe ich aber eine Menge an Bilder gemacht.


Für die Karte habe ich viel mit Nuvo und MFT Produkten gearbeitet.
Das Schlüsselloch fand ich gleich sehr genial.
Es bietet sich hervorragend für eine Schüttelkarte an.


Als Schüttelmaterial habe ich den Nuvo Glitter in Kupfer verwendet. 
Damit der Glitzer sich besser schütteln lässt, füge ich immer noch einige Glaskügelchen hinzu.


Den Schlüssel habe ich mit Nuvo Embossing Pulver in gold embosst. 
Leider sieht man auf den Bildern nicht, wie toll das Embossing Pulver glitzert, wenn es erhitz wurde.


Auf dem DSP habe ich noch eine Akzente mit dem Nuvo Crystal Drop in unterschiedlichen Größen gesetzt.
Die kleinen Pünktchen trocknen super schnell und machen einen tollen Effekt ohne viel Mühe.


Auf den kleinen Blümchen habe ich mit dem Spectrum Noir Stift noch etwas Glitzer verteilt.


Den Schriftzug habe ich diesmal nicht gestempelt, sondern mit meinem Dymo hergestellt.
Das ganze habe ich dann noch etwas in Form geschnitten.

So, jetzt aber genug der Worte. 
Hier ist nun das Video.
 Ich wünsche euch viel Spaß beim anschauen.


Alle verwendete Materialien finden ihr wie immer in der Infobox des Videos.

Ich wünsche euch einen schönen und kreativen Tag
eure
-Stempeldreams76-

Montag, 17. April 2017

# 238 -- Box mit pfiffigem Verschluss --

Anzeige
Hallöchen meine Lieben!

Da ja jetzt Schluss ist mit Ostern, habe ich heute noch ein Video für euch.
Als ich diese Box gesehen habe, musste ich sie unbedingt nach werkeln.
Allerdings waren die Maße nicht so ganz geeignet für mich. Also habe ich sie ein wenig abgeändert.
Für alle, die nicht so gerne ein Video schauen möchten, habe ich noch eine Menge Bilder.
Die kommen jetzt erstmal zu erst.


So sieht die Box im geschlossenen Zustand aus. 
Der Verschluss ist auch nicht gleich zu sehen, aber das kommt noch.


Die Orchidee von Spellbinders ist so wunderschön!


So sieht die Box geschlossen von oben aus.


Und da seht ihr die geöffnete Box.

 

Na, findet ihr den Unterschied zwischen den Bildern?
Genau, auf dem linken Bild ist die Box geöffnet und auf dem rechten geschlossen.
Um sie zu öffnen, muß der Teil mit dem DSP und der Orchidee nach oben geschoben werden.

Wenn ihr euch jetzt fragt, wie der Mechanismus hergestellt wird, dann klickt auf das Video




Wie immer findet ihr alle Produkte und Infos in der Info Box des Videos.
Jetzt wünsche ich euch viel Spaß mit dem Video und schicke euch viele kreative Grüße
eure
-Stempeldreams76-


# 237 -- Ein wenig Osterdeko --

Anzeige
Huhu zusammen!

So, jetzt komme ich mit meinem letzten Ostern - Beitrag um die Ecke.
Da ich wenig Osterdeko bis gar keine habe, dachte ich, dieses Jahr muß mal was her.
Und dies ist dabei heraus gekommen:


Diesmal ist sie auch ganz ohne Glitzer ausgekommen 😆
Kaum vorstellbar, aber wahr.

Für die Würfel habe ich das Punch Board für Geschenkschachtel benutzt. 
Die Grundbox ist wieder mit CS von Faltkarten in "kraft grau" gemacht.
Darauf habe ich ein Stück CS von Faltkarten in "Pastell grün" geklebt. Das gibt den Boxen wieder ein wenig mehr Stabilität.
Als nächstes habe ich ein Stück DSP von SU geklebt und dann nochmals ein Stück CS in Pastell grün. Das Rechteck habe ich mit einem gestitchen Rahmen ausgestanzt.
Aus dem "dunkelbraunen" CS von Faltkarten habe ich mir die Buchstaben ausgestanzt. Dafür habe ich die Stanze von Craft Emotions genommen.
Die Größe ist wirklich super dafür.
Außerdem passt die Farbe vom CS super zum DSP von SU.


Hier seht ihr die Würfel noch mal ein wenig näher.


So, meine Lieben. Das war meine kleine Osterserie für dieses Jahr.
Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Abend
eure
-Stempeldreams76-




# 236 -- Wer hat sich da versteckt? --

Anzeige
Hallöchen zusammen!

Nicht nur mein Junior hat eine Kleinigkeit zu Ostern bekommen. Auch mein Gatterich hat etwas gefunden.


Wie ihr sicherlich erahnen könnt, hat sich hier ein Lindt-Hase versteckt.
Es ist ein wenig edler geworden.
Für die Verpackung habe ich mir eine Grundkiste gemacht, in die der Hase passte.
Darum habe ich das tolle Transparentpapier von Faltkarten befestigt. Ich liebe dieses Papier😍
Da es noch ziemlich nackig aussah, habe ich mir eine ein Stück CS von SU in Taupe genommen und die Hasenohren von creative-depot ausgestanzt. Dieses Stück habe ich über dem Transparentpapier befestigt.


Um dem ganzen noch etwas pfiff zu geben, habe ich noch ein Glitzerband von SU zu Abschluss darum befestigt.
Dieses Band ist auch schon älter und ob es noch zu bekommen ist, weiß ich nicht.
Um die Verpackung zu verschließen habe ich ein ganz einfache Methode gewählt.


Hierfür habe ich eine Klammer genommen und ein Stück CS in Aquamarin genommen und den "Frohe Ostern" Stempel aus dem Set "Kleine Wünsche" in gleicher Farbe aufgestempelt.
Anschließen habe ich eine Stanze aus dem Blueprint 32 Set von Die-namic genommen und es ausgestanzt.
Mit den weißen Nuvo Crystal Drops habe ich noch einige kleine Highlights gesetzt.
Um das Band nochmal aufzugreifen, habe ich noch ein wenig davon mit an der Klammer befestig.

So, das war das kleine Ostergeschenk für meinen Gatterich.
Ich werde mich gleich an den nächsten Beitrag setzten und euch noch ein wenig zeigen.
Hoffentlich wird es euch nicht zu viel.
Bis dann
eure
-Stempeldreams76-


# 235 -- Juniors Osterhasi --

Anzeige
Hallo zusammen!

Und schon bin ich wieder da.
Das werden heute wohl einige Beiträge von mir, da ich vieles nicht zeigen konnte vor Ostern.
Jetzt geht es weiter mit dem Osterhasi meines Juniors. 
Als Teenager und Gamer freut er sich am meisten über irgendwelche Gutscheine für seine Konsolen.
Ja, und was soll ich sagen....
...wir sind liebe Eltern und er hat einen Gutschein bekommen.
Natürlich wollte ich ihn auch noch etwas hübsch verpacken.
Das Ergebnis sieht so aus:


Da so ein Gutschein recht klein ist, war die Verpackung auch nicht wirklich groß. Die Idee hatte ich aus dem www.
Nach einigem Tüfteln, was die Maße betraft, war es vollbracht.


Der niedliche kleine Kerl ist von Gerda Steiner und durfte sofort einziehen.
Da er etwas blass um die Nase war, habe ich ihn mit meinen Polychromos coloriert.
Die kleinen Eier sind von "Elizabeth craft designs". Dieses die-Set kam bei mir ziemlich oft dieses Jahr zum Einsatz.
Die Wiesenstanze ist von "Joy".
Für die Box und die Wiese habe ich DSP von "Echo Park" verwendet. Sie hatten so niedliches Osterpapier.
Auch ein älteres DSP - Set von MFT kam bei den Eiern zum Einsatz.


Die Box als solches ist dreieckig. Auch super für die süßen, Schweitzer Berge als Umverpackung😉
Die Box habe ich mit Magneten versehen, damit sie auch wirklich schön geschlossen bleibt.


So, das war mein zweiter Beitrag heute. Mal sehen, wie viele ich noch schaffe. 
Werke habe ich noch ein paar.
Bis dann
eure
-Stempeldreams76-


# 234 -- kleiner Hasenstall --

Anzeige 
Hallo und herzlich Willkommen!

Heute möchte ich euch ganz schnell noch meine kleinen Osterställe zeigen.


Dafür habe ich die Thinlits Form "Fensterschachtel" verwendet.
Mit Sicherheit habt ihr schön öfters gesehen, wie die Einzelteile zu so einer Schachtel umgebaut werden.
Außerdem habe ich noch das Glitzerpapier aus der SAB verwendet, da es bei mir immer glitzern darf😄
Passend zum Glitzerpapier habe ich die Stempelfarbe gewählt.
Die kleinen Eier sind mit einem Stempelset von "Kulricke" gestempelt und ausgestanzt.
Die kleinen Hasen sind von "Poppystamps".
Das Band ist ebenfalls aus der SAB von SU. 
Den Spruch habe ich aus dem Set "Kleine Wünsche" in der gleichen Farbe gestempelt und ausgestanzt.
Ein kleiner Glitzerstein rundet das ganze noch ab.
Der CS ist wie immer von Faltkarten in der Farbe "Kraft grau".

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Ostermontag
eure
-Stempeldreams76-

Samstag, 15. April 2017

# 233 -- Nuvo Mousse Teil 2 --

Anzeige
Hallöchen zusammen!

Heute möchte ich euch noch schnell meinen zweiten Versuch mit dem Nuvo Mousse zeigen, bevor morgen der Osterhase vorbei gehoppelt kommt.


Hier habe ich ebenfalls die Mousse mit einem Blending-Tool über einen Stencil gegeben.
Diesmal habe ich auf Kraft CS die Kupfer-farbene Mousse gegeben.
Auch dieses Ergebnis hat mich total begeistert.
Ich habe das Stück CS dann gleich weiter zu einem Kärtchen verwerkelt, in dem ich es auf eine weiße Karte geklebt habe.
Die zwei Hasen und den Teddy-Bären habe ich mit den Polychromos coloriert und ausgestanzt.
Als das geschehen war, habe ich mir ein Stück schwarzen CS zurecht geschnitten und die Kreise ausgestanzt.
In die Öffnung habe ich dann meine kleinen Freunde gesetzt und erhaben auf die Karte geklebt.
Den Spruch habe ich dann noch embosst und auf die Karte gesetzt.

So, meine Lieben.
Jetzt wünsche ich euch noch ein ruhiges und entspanntes Osterfest
eure
-Stempeldreams76-


Verwendete Materialien:








Solltet ihr ein Produkt über die Verlinkung kaufen, verdiene ich damit kein Geld!!!
Die Verlinkung soll euch nur helfen, das Produkt im www zu finden.

Montag, 10. April 2017

# 232 --blumige Grüße --

Anzeige
Hallöchen zusammen!

Zur Zeit ist die Natur ja wirklich am explodieren. Überall ist es am blühen.
Dies hat mich zu dieser Karte inspiriert.


Die Blümchen von MFT haben mich sofort begeistert.
Auf der Karte habe ich sie unterschiedlich coloriert und finde das Ergebnis sehr spannend.


Im Hintergrund habe ich die Blumen mit klarem Pulver embosst. Anschließend habe ich sie mit Aquarell-Farben coloriert.
Zwischen den Blüten habe ich in grün coloriert und noch etwas weiter gezogen.

Eine Blüte habe ich mit den Polychromos coloriert und ausgestanzt.
Da mir etwas Glitzer fehlte, habe ich mit dem Spectrum Noir Pen die ganze Blüte beglitzert.
Um sie etwas in Form zu bringen, habe ich die Blüte mit dem Falzbein bearbeitet.

Der Spruch ist aus einem anderen Stempelset. Diesen habe ich auf einen schmalen Streifen CS gestempelt und erhaben über die Blumen geklebt.
Die einzelne Blüte habe ich etwas über den Text hängen lassen und aufgeklebt.


Da mir noch etwas fehlte, habe ich noch einige Pailletten und etwas Nuvo Drops auf der Karte verteilt.

Auf der Basiskarte habe ich ein Stück DSP erhaben aufgeklebt und darauf kam dann das fertig gestaltete Motiv und schwupps, war die Karte fertig.

Mit diesen Blumen-Gruß wünsche ich euch eine schöne und kreative Woche
eure
-Stempeldreams76-


Verwendete Materialien:




Wenn ihr die Produkte anklickt, kommt ihr direkt dort hin, wo ich sie gekauft habe.
Dafür bekomme ich kein Geld, sondern ich möchte ich euch nur die Suche erleichtern.

Sonntag, 9. April 2017

# 231 -- Nuvo Mousse Paste --

Anzeige
Huhu, meine Lieben!

Vor einiger Zeit habe ich mir, zum testen zwei Farben von den Nuvo Mousse Paste gekauft.
Endlich kam ich mal dazu!
Hier ist nun mein Ergebnis.


Die Kreise im Hintergrund sind mit der Mousse gemacht. 
Hierfür habe ich einfach ein Stencil angebracht und die Mousse mit Hilfe des Blending-Tools darüber verteilt.
Die restliche Mousse, die auf dem Schwämmchen war, habe ich an den Rändern verteilt.
Mir gefällt besonders gut, das die Mousse so gut auf dunklem CS herauskommt.
Ich bin wirklich begeistert.

Den fertigen Hintergrund habe ich dann gleich weiter verarbeitet.
Das MFT-Set "Feel Better" habe ich dann auch gleich mal ausprobiert.
Die kleinen Motive habe ich mit meinen Polychromos coloriert und ausgestanzt.

Der Text ist ebenfalls aus dem Stempelset. 
Diesen habe ich in weiß embosst.
Anschließend habe ich den Hintergrund auf eine weiße Basiskarte geklebt und die Einzelteile erhaben auf dem Aufleger befestigt.

Da ich von dem Ergebnis so begeistert war, habe ich dann auch gleich noch einen zweiten Versuch gewagt. 
Dieses Kärtchen zeige ich euch später.

Bis dahin wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag
eure
-Stempeldreams76-


Verwendete Materialien:



Wenn ihr die Produkte anklickt, kommt ihr direkt dort hin, wo ich sie gekauft habe.
Dafür bekomme ich kein Geld, sondern ich möchte ich euch nur die Suche erleichtern.