Sonntag, 1. Januar 2017

# 213 -- Silvester 2016 --

Anzeige
Hallöchen meine Lieben!

Heute möchte ich euch noch kurz meine Silvester-Deko zeigen. 
Leider konnte ich sie nicht vorher zeigen, da sie ja eine kleine Überraschung sein sollte.


Dieses Jahr habe ich mich für die Farb-Kombi schwarz/weiß/gold/grün entschieden.
Grün brauchte ich dieses Jahr auf jeden Fall, da es ja die Farbe der Hoffnung ist 😉
Jetzt zeige ich euch alles noch mal im Detail


Die Glückssträhne hat mich letztes Jahr schon begeistert. Dieses Jahr habe ich sei dann umgesetzt. 
Den Text habe ich ganz einfach per PC ausgedruckt und noch etwas in Szene gesetzt mit Stanzteile.


Den Deckel habe ich dann noch etwas mit Stanzteilen verschönert. Als Highlight habe ich dann einen Glückskeks aus Papier in die Mitte gesetzt. 


Natürlich durfte auch dieses Jahr ein kleiner Wunscherfüller nicht fehlen. Ich finde sie immer wieder genial.


Damit der Abend nicht so lang geworden ist, gab es auch noch ein kleines Set zum Bleigießen. 
Wie jedes Jahr konnte ich mein Ergebnis nicht deuten. Es bleibt also spannend was das neue Jahr bringen wird.


Auch das kleine Sektfläschchen musste noch etwas verschönert werden. Sonst hätte es ja auch etwas langweilig ausgesehen.

Jetzt zeige ich euch aber auch noch meinen fertig geschmückten Tisch


Für die Kids gab es natürlich die alkoholfreie Variante 😉

Jetzt werde ich mal die Ziehung meines Gewinnspieles vornehmen.
Ich wünsche euch noch eine schöne und entspannte erste Januar-Woche
eure
-Stempeldreams76-





# 212 -- Sketch Challenge Januar 2017 --

Anzeige
Frohes Neues wünsche ich euch allen!

Ich hoffe, ihr seit alle gut in das neue Jahr 2017 gerutscht und hattet ein tolles Silvester-Fest.

Heute beginnt auch wieder die Sketch-Challenge auf dem Stamping-Fairies-Blog.
Die Regeln für die Teilnahme an dem Sketch findet ihr hier
Meine Umsetzung sieht so aus:



Und das ist der Sketch:



Die Grundkarte hat ein Maß von 6" x 12".
Für die erste Mattung habe ich ich einen Prägefolder von We R Memory Keepers "Next Level" verwendet.
Da ich mal wieder Lust auf eine Geburtstagskarte hatte, habe ich mir die "Crazy Birds" von Tim Holtz geschnappt und sie mit den Crayons coloriert. Auch den Hintergrund habe ich mit ihnen gestaltet. Da mir der Glanz, bei dieser Art von Coleration fehlt, habe ich noch das "Sculptur Medium Clear" von Finnabair darüber gegeben.
Das ganze habe ich dann in verschiedenen Höhen platziert.



Ich hoffe, das ich mit meiner Umsetzung eure Kreativität etwas angekurbelt habe und ihr jetzt schon auf dem Weg zu eurem Basteltisch seit.
Es wäre super, wenn ich ganz viele von euren Umsetzungen zu dem Sketch sehen würde.

Jetzt wünsche ich euch eine kreative Zeit
eure
-Stempeldreams76-